Online-Zahlung

Komfortable und sicher: Verbessertes Einkaufserlebnis durch die Einrichtung der Online-Zahlung für Non-RX Produkte1

Ihre Kunden können ihren Non-RX-Einkauf direkt online abschließen. Dieser Prozess ist kontaktlos, sicher und zeitsparend – für Ihre Kunden und Ihr Team.

  • Für die Online-Zahlung arbeitet IhreApotheken.de mit dem Zahlungsdienstleister PayPal zusammen, mit dem Sie Ihren Kunden die wichtigsten Zahlungsarten anbieten können. Ihre Kunden können somit flexibel zwischen PayPal und Kreditkarte wählen.
  • Mit der Kombination aus Online-Zahlung und Ihrem Botendienst bieten Sie Ihren Kunden ein Mehr an Service. Online-Zahlung und Botendienst sind auch sichtbar in der Filterfunktion des IhreApotheken.de-Apothekenfinders.
  • Die Online-Zahlung ist in den Online-Verwaltungsbereich von IhreApotheken.de bzw. in das angebundene Warenwirtschaftssystem integriert.
  • Für die Apotheke fallen ausschließlich PayPal-Transaktionsgebühren (2,49 % der Warenkorbsumme + 0,35 € Festgebühr) an – keine einmaligen oder monatlichen Kosten2. Für Ihre Kunden ist die Online-Zahlung kostenlos.

Aufgrund der Geschäftsbedingungen von PayPal als Zahlungsdienstleister können Rx-Produkte aktuell noch mit keiner Zahlungsart im Rahmen der Online-Zahlung abgewickelt werden. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Transaktionsgebühren von PayPal. Die Abrechnung erfolgt über PayPal. Weitere Informationen unter www.paypal.de